Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013

image_pdfimage_print

 

Fusion 1

Einladung zur ordentlichen und außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 26. April 2013, 19.00 Uhr, im FSV-Vereinshaus „Entennest“, Vinzenzweg 20, 21077 Hamburg

Tagesordnung

1. Begrüßung der Mitglieder

2. Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung der Hauptversammlung

3. Feststellung der Beschlussfähigkeit der Hauptversammlung

4. Ehrungen

5. Bericht des Vorstandes/ Berichte der Abteilungsleitungen liegen aus

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Aussprache zu den Berichten

8. Entlastung des Vorstandes

9. Beschlussfassung über vorliegende Anträge *

10. Verschiedenes

11. Abstimmung  über die  geplante Fusion (Verschmelzung) der Freien Sportvereinigung Harburg v. 1893 e.V. (FSV) mit dem SV Rönneburg v. 1923 e.V. Hierbei wird auch über den Verschmelzungsbericht, den Verschmelzungsvertrag und die neue Satzung abgestimmt, die im Vereinshaus zur Einsichtnahme ausliegen. Der Verschmelzungsbericht, der ja auch den Verschmelzungsvertrag und die Satzung enthält, wurde auf der Info-Veranstaltung am 25.01.2013 den Mitgliedern ausführlich vorgestellt und lag zur Einsichtnahme  aus.

12. Wahlen (sofern erforderlich). Wenn die Fusion von den Mitgliederversammlungen (FSV und SVR) beschlossen wird, braucht nicht mehr gewählt zu werden, da damit auch der „erste Vorstand“ (s. Verschmelzungsvertrag) bestellt ist. Dieser bleibt solange im Amt, bis die neue Mitgliederversammlung des fusionierten Vereins einen neuen Vorstand gewählt hat. Ansonsten müssen neu gewählt werden der 1. Vorsitzende, Sportwart, Jugendwart, 3 Beisitzer und die Kassenprüfer. Außerdem müssen dann noch die Abteilungsleiter bestätigt werden.


gez. Hans-Jürgen „Humpel“ Kunz

1. Vorsitzender


* Anträge zur Hauptversammlung sind satzungsgemäß mindestens eine Woche vorher beim Vorstand der FSV Harburg, Vinzenzweg 20, Hamburg einzureichen.