Haben die FSV und der SVR eine gemeinsame Zukunft ?

image_pdfimage_print

Humpelund Bernd

Haben die FSV und der SVR eine gemeinsame Zukunft ?

Noch ist nichts entschieden, aber erste Gespräche zwischen dem Vorstand der FSV Harburg und dem SV Rönneburg haben gezeigt, dass beide Seiten von einer Fusion der Vereine profitieren könnten. Nun geht es darum, die Vereinsmitglieder aktiv in den Fusionsprozess einzubinden – und das nicht nur weil diese auf den Mitgliederversammlungen beider Vereine da letzte Wort haben. Unser Ziel ist es, möglichst alle Mitglieder von den Vorteilen einer Fusion zu überzeugen. Wir wollen Sie aktiv in den Prozess einbeziehen – von der Namensfindung und Farbgebung bis hin zur Logo-Gestaltung und Aufgabenverteilung, sagt unser 1. Vorsitzender “Humpel” Kunz. Nachdem in den nächsten Wochen zunächst mit erfahrener fachmännischer Unterstützung alle rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen geklärt werden, werden alle Mitglieder zu einem ersten Informationsabend eingeladen um ausführlich über den weiteren geplanten zeitlichen Ablauf zu informieren und um auf alle Mitgliederfragen ausführlich einzugehen.