Tag der FSV-Fußball-Legenden

image_pdfimage_print

Am 15. Februar hatten sich im Vereinslokal „Zur Außenmühle“ insgesamt 30 ehemalige FSV-Fußballer nach langer Zeit wieder getroffen.

Die Spieler hatten ihre Erfolge ab Mitte der 70`sowie Anfang der 80´Jahre unter den beiden Trainern Horst „Offi“ Offenhauser und Hans-Jürgen „Ditschi“ Ripp.

Offi (eine Harburger Fußball-Legende) und Ditschi ( als ehemaliger Fußball-Profi mit dem HSV deutscher Meister, Pokalsieger sowie Europa-Pokalgewinner der Pokalsieger) hatten großen Anteil an den Erfolgen der Fußballer von der Außenmühle.

Auf den Erfolgsweg wurde die FSV damals durch den langjährigen Obmann Harald Stemmer sowie Herbert Moll geführt. Da sich viele der Anwesenden teilweise einige Jahrzehnte nicht mehr gesehen hatten, gab es ein großes “Hallo” bei den Beteiligten und viele alte Geschichten wurden aufgewärmt.

Alles in allem ein toller Tag, der auf vielfachen Wunsch wiederholt werden soll.