Judoka mit neuem Kyu erfolgreich im Wettkampf

image_pdfimage_print

Die Judoabteilung hat im letzten Jahr am 29.11 wieder eine Gürtelprüfung für 9 erfolgreiche Kyu Anwärter durchgeführt und es haben alle bestanden.

Motiviert durch die tolle Erfahrung nun endlich kein Anfänger mehr zu sein, haben zwei tapfere Judoka sich auch gleich am ersten Advent zum ersten mal auf ein Turnier (Shiai) getraut. Sowohl Tim, als auch Maxi konnten hier auf Anhieb jeweils mindestens einen Kampf für sich entscheiden. Beide sind stolz mit einer Medaillie und Urkunde vom Turnier zurückgekehrt. 

Das Trainerteam hat große Hoffnungen, dass wir in diesem Jahr noch ein Paar mehr junge Judoka an das Wettkampfgeschehen heranführen können und dann hoffentlich an 4 Turnieren teilnehmen werden.