News / vor 10 Jahren

Karate

Olaf Preuß
Do 01 Dez 2011, 16:23

karate1

Beim Shotokan-Karate wird besonderer Wert auf die Vermittlung der Karate-Grundtechniken und die Kata gelegt. Kata ist die stilisierte Form eines Kampfes gegen mehrere imaginäre Gegner nach genau festgelegten Bewegungsabläufen. Sie ist besonders geeignet, die innere Haltung zu schulen: Atmung, Ruhe, Gelassenheit, Sicherheit, Entschlusskraft, Kampfgeist, Rhythmus. Die Katas sind auch ideal zum Durchtrainieren des ganzen Körpers, weil in ihnen alle Techniken des Karate in ganz genau festgelegter Reihenfolge auftauchen.

Abteilungsleiter:

Jeroch

Joachim Jeroch
Tel. 0163/163 55 89

Trainingszeiten:

montags 19.00 Uhr – Sprachheilschule Baererstraße 81
donnerstags 19.30 Uhr – Sportraum im Vereinhaus „Zur Außenmühle“

 

Weitere Artikel