Erstellt am Dienstag, 27. Februar 2018 16:25

125 Jahre FSV Harburg-Rönneburg e.V.

 

FSVR Harburg Logo 215

125 Jahre FSVR - wir sind für die Zukunft gut aufgestellt

Hört man sich in Harburg nach der FSVR um, bekommt man immer wieder merkwürdige Gerüchte und Geschichten zu hören. Wer diese ganzen Phantasien in die Welt setzt, ist für die FSVR-Geschäftsführung und den FSVR-Vorstand nicht nachvollziehbar. Sind es eigene Mitglieder, die vehement den Standpunkt "Früher war sowieso alles besser" vertreten wollen ? Sind es Ex-Mitglieder, die den Verein verlassen mussten, weil sie sich nicht an unsere Vereinsprinzipien "Integration und FairPlay" gehalten haben ? Oder sind es Mitglieder anderer Vereine, die eine für die Zukunft gut aufgestellte FSVR fürchten ?

Als FSVR-Vorstand bleiben wir lieber bei den Fakten:  

1. Mit rund 900 Mitgliedern sind wir seit Jahren stabil. In den nächsten Jahren wollen wir die Mitgliederzahl durch diverse Maßnahmen sukzessive auf 1.200 Mitglieder steigern.

2. Finanziell sind wir gut aufgestellt. Einem kleinen zinslosen Restdarlehen (noch vom Bau des Vereinshauses Außenmühle) beim Hamburger Sportbund stehen 2 Vereinsheime mit Pachteinnahmen und dem Wert der Immobilien gegenüber. Wann, wie und in welcher Höhe wir uns letztendlich an den Baukosten für den Kunstrasenplatz an der Wilstorfer Höh beteiligen müssen, wird sich erst in den nächsten Monaten in den konkreten Gesprächen zeigen. Aber egal wie das Ergebnis der Gespräche ausfallen wird, es wird die zukünftige sportliche Entwicklung der FSVR nicht aufhalten ... im schlechtesten Fall höchstens etwas verlangsamen. 

3. Der Vorstand und die Geschäftsführung der FSVR arbeiten seit Jahren eng vertrauensvoll und wertschätzend zusammen. Daran wird sich auch in den nächsten Jahren nichts Grundlegendes ändern. Gemeinsam wurde sogar bereits eine Zielsetzung für die nächsten 10 Jahre besprochen und verabschiedet.

4. Mit der Sportanlage Wilstorfer Höh haben wir nach dem Bau des Kunstrasenplatzes jetzt endlich eine Top-Sportanlage, die uns gegenüber unseren direkten Nachbarvereinen wieder mehr als konkurrenzfähig macht. Und mit der Sportanlage Außenmühle haben wir noch enormes Potential, um unser Sportangebot weiter auszubauen. 

Es gibt also genug Gründe, dass 125jährige Jubiläum in diesem Jahr gebührend zu feiern. Geplant sind bereits mehrere Veranstaltungen, über die wir noch rechtzeitig detaillierter informieren werden.  

Abschließend bleibt zu sagen: Wer gesicherte Auskünfte über die Freie Sportvereinigung Harburg-Rönneburg haben möchte, kann jederzeit gerne zu den bekannten Öffnungszeiten in die FSVR-Geschäftsstelle im Vereinshaus "Zur Außenmühle" kommen. Wir geben jederzeit gerne ehrliche umfassende Auskunft zu allen Vereinsfragen und aktuellen Projekten ... und auch gerne zu allen nebulösen Gerüchten ... 

Euer FSVR-Vorstand "Humpel" Kunz, Jörn Leitner, Harald Vogt und euer Geschäftsführer Olaf Preuß







top