Erstellt am Mittwoch, 30. August 2017 21:13

Erfolgreicher Arbeitseinsatz

 Arbeitseinsatz2017

Erfolgreicher Arbeitseinsatz auf der Wilstorfer Höh

Am 29.07.2017 wurde ein sehr erfolgreicher Arbeitseinsatz auf der Wilstorfer Höh durchgeführt. Sämtliche Vorbereitungen für den Bau des Kunstrasenplatzes wurden getroffen. Die Holzhütte und die Auswechselbänke finden ein neues zu Hause auf der Sportanlage Außenmühle. Die Werbebanden wurden komplett abmontiert und eingelagert. Die Garage entrümpelt. Das ehemalige Geschäftszimmer komplett komplett geräumt und alte Akten zur Durchsicht in die Geschäftsstelle im Vereinshaus "Zur Außenmühle" gebracht. Die Pétanquer haben ihren Platz von Unkraut befreit und der Tennis- und Beach-Platz sind auch wieder in einem sehr guten Zustand. 

Für das leibliche Wohl sorgte unser Vereinswirt Alexander Görlitz mit belegten Brötchen und Birgit Ernst und Andrea Kahle brachten noch leckeren Kuchen mit. Insgesamt ein sehr gelungener Arbeitseinsatz der nach rund 4 Stunden und einem randvollen 10 Kubikmeter-Container auch schon wieder beendet werden konnte. 

Der Vorstand der FSVR bedankt sich bei allen tatkräftigen Helfern. Leider waren dies nur rund 30 FSVR-Mitglieder anstatt der von GF Olaf Preuß angestrebten 100 Helfer und Helferinnen. Gerade diejenigen, die vom Kunstrasen am meisten profitieren, ließen sich leider nicht blicken. Kein einziger Spieler der 1. Herren war dabei und von allen Trainern und Betreuern der Fußball-Mannschaften war nur Gunther Schröder anwesend. Zum Glück haben wir tatkräftige Männer und Frauen im erweiterten FSVR-Vorstand, eine anpackende Fußball-Jugendleiterin, einen engagierten Fußball-Abteilungsleiter und in der 2. Herren auch ein paar engagierte Männer, die bereit sind mitzuhelfen. Und solange unsere Passiven Mitglieder sich körperlich noch so für die FSVR engagieren, werden wir auch beim nächsten Arbeitseinsatz wieder viel schaffen und dabei noch Spaß dabei haben. 

 

top