Erstellt am Montag, 26. Juni 2017 20:13

Auf der Wilstorfer Höh lernt man derzeit von den Profis

Beachme

Auf der Wilstorfer Höh lernt man derzeit von den Profis

Bis Mitte Juli sind professionelle Beachvolleyballer/-innen dabei ihr Können an wissbegierige Vereinsmitglieder weiter zu geben. Möglich geworden ist dies durch eine Kooperation zwischen unserem Verein und dem beachme e.V.. Mischa Urbatzka, deutscher Beachvolleyballmeister 2013, gibt in den nächsten Wochen Tipps und Tricks zu Technik und Taktik im Spielaufbau weiter. Unterstützt wird er dabei durch Bundesliga-Spielerinnen vom VT Hamburg. Trainiert wird zweimal die Woche auf mittlerem Niveau mit jeweils acht Leuten. Die Restplätze konnten noch von Externen gebucht werden unter https://www.beachme.de/training/. 

Vom 09.07. - 01.09. wird die Kooperation dann mit einem weiterer Trainingsblock fortgesetzt.

Und wer Lust hat Beachvolleyball in unserem Verein zu spielen, für den besteht die Möglichkeit einer Beachmitgliedschaft. Diese ermöglicht bis in den Herbst ein Spielen auf der Anlage Wilstorfer Höh.

top