Erstellt am Samstag, 06. Februar 2016 20:13

Mädelsabend beim VT Arubis

2.FrauenVolleyball

"Mädelsabend" beim VT Aurubis

Die 2. Volleyballdamen des FSVR gewann in einem Gewinnspiel einen "Mädelsabend" beim VT Aurubis Hamburg. Für das Gewinnspiel sollte man ein "kreatives" Foto der Mannschaft schießen, mit einem Plakat, das den Satz "Profivolleyball in Hamburg muss bleiben, weil..."zeigt.  Die 2. Damen entschied sich für "weil wir uns so abgucken können, wie es geht!".
Am 20. Januar um 20 Uhr bekamen sie dann die Möglichkeit zum "Abgucken" beim Spiel VT Aurubis gegen VCO Berlin.

Sie erhielten Zutritt zur VIP-Lounge mit Essen und Getränken und trafen die Bundesliga-Spielerinnen nach dem Spiel zu einem Meet-and-Greet. Es war ein ganz besonderer Abend.

 

VolleyballVTAurubis





 

top