Erstellt am Sonntag, 03. Januar 2016 18:25

Erfolgreicher Jahresabschluss für die 1. Herren

fussball3

Erfolgreicher Jahresabschluss für die 1. Herren

Im Dezember mussten unsere 1. Herren noch 3 Punktspiele, davon 2 Nachholspiele, austragen. Sämtliche auf der Wilstorfer Höh absolvierten Spiele konnten erfolgreich bestritten werden. Gegen Türkye III 5:1, Harburg Türksport II 6:1 und Neuenfelde II 3:1. Davor lag noch der 10:0 Kantersieg bei Vereinigte Tunesien II am 29.11.

Durch diese Erfolge mit 12 Punkten und 24:3 Toren konnte der 2. Tabellenplatz zurückerobert und der Abstand auf Tabellenführer Neuland II auf nur noch einen Punkt verringert werden. Außerdem beträgt der Vorsprung auf den Drittplatzierten, die HNT II, die kürzlich gegen Neuenfelde II mit einem 1:1 patzte, nunmehr 5 Punkte.

Alles in allem kann man also bisher von einer erfolgreichen Saison sprechen, auch wenn spielerisch und im Ausnutzen der Torchancen doch noch einiges zu wünschen übrig blieb. Hoffnung macht, dass sich seit wenigen Wochen personell einiges Positives getan hat. So ist z.B. seit Mitte November mit Gabriel Baylon, der von Mesopotamien 1 zu uns wechselte, ein sehr erfahrener und zudem noch torgefährlicher Spieler für uns spielberechtigt. Gabriel kann unserer teilweise noch jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung und Ruhe am Ball sicherlich sehr weiterhelfen. Daneben hat Patrick Wichern sich entschlossen seine schöpferische Pause von einem halben Jahr zu beenden und nicht zuletzt hat unser bester Torschütze der letzten Jahre, Sven Bendt, künftig mehr Zeit wieder für uns zu spielen, da er seit kurzem diverse Lehrgänge bei der Bundeswehr, die mit häufigen Standortwechseln verbunden waren, erfolgreich absolviert hat. In seinen ersten kürzlich absolvierten 1½ Spielen hat er auch schon gleich wieder 3 mal getroffen!

Wir sind gespannt, wie die Mannschaft sich weiter entwickeln wird ... es bleibt spannend.




 

 



top