Erstellt am Montag, 30. November 2015 18:25

10:0 Kantersieg der 1. Herren

fussball3

10 : 0 Kantersieg der 1. Herren

Am 29.11.15 gewann unsere 1. Herren ihr Punktspiel auf dem Kunstrasenplatz Alter Postweg gegen die 2. Mannschaft von Vereinigte Tunesien klar mit 10:0. Dabei sah es am Anfang nicht nach einem derart deutlichen Erfolg aus. Es wurden einige Großchancen vergeben, aber man kam auch vielfach nicht durch die dicht gestaffelte vielbeinige Abwehr des Gegners. Außerdem war der Mannschaft anzusehen, dass sie als eine der letzten Mannschaften, die ihre Heimspiele auf Grand austragen muss, mit dem Terrain Kunstrasen noch nicht so vertraut ist.


Zur Halbzeit stand es somit auch „nur“ 2:0 durch Tore von Alex Görlitz, der eine raffinierte Kopfballvorlage von Neuzugang Gabriele Baylon volley versenkte und mit dem Pausenpfiff durch Gabriel selbst. Ihm war es auch vorbehalten kurz nach dem Pausentee das 3:0 zu erzielen. Nachdem der Gegner sich durch derbe Schiedsrichterbeleidigungen über 10 auf sodann 9 Spieler reduzierte, war es ein leichtes Spiel weitere Tore zu erzielen. Allein in den letzten 15 Spielminuten traf die Mannschaft sechsmal. Neben den vorerwähnten Schützen konnten sich Kevin Leitner 3x und Sven Bendt sowie Gino Aceto je 2x in die Torschützenliste eintragen.

Es stehen im Dezember noch 3 Spiele, alle zu Hause auf der Wilstorfer Höh, aus. Mal schauen, ob der Wettergott da mitspielt. Sollte das der Fall und die Mannschaft erfolgreich sein, kann man vom derzeitigen Platz 3 auf Platz 2 vorrücken und evtl. den Abstand zum Tabellenführer Neuland weiter verkürzen.

 

 



top