Erstellt am Montag, 17. August 2015 18:25

Neue Treppe auf der Wilstorfer Höh

Treppe

Neue Treppe auf der Wilstorfer Höh

Bereits seit ein paar Monaten waren wir auf der Suche nach einer passenden Treppe für die Sportanlage Wilstorfer Höh, um einen direkten Zugang vom Vereinshaus zum Tennis- und Pétanque-Platz zu schaffen. Die rettende Idee hatte dann Manfred Tonndorf, der zufällig eine passende Treppe bei Hol ab / Lidl gesehen hat, die entsorgt werden sollte. Dann ging alles ganz schnell: Manfred Tonndorf, Wolfgang Völckers, Hans Jensen, Kai Lemmermann, Jörn Leitner und Olaf Preuß sorgten für den Abbau, Transport und Wiederaufbau der massiven Stahltreppe. Kosten für den Verein entstanden keine und die Treppe erfüllt bereits ihren Zweck. Super Idee - super Umsetzung. Vielen Dank an alle Beteiligten.

top