Erstellt am Montag, 10. August 2015 18:25

Erfolgreicher Saisonstart für unsere 1. Fußballherren

fussball3

Erfolgreicher Saisonstart für unsere
1. Fußballherren

Nachdem 7 Spieler der letztjährigen 1. Herren aus verschiedenen Gründen (Austritt, Bundeswehr, Umzug, schöpferische Pause) für diese Saison nicht mehr zur Verfügung stehen, musste eine neue Mannschaft aus den verbliebenen Spielern der 1., der 2. Mannschaft und aus einigen Neuzugängen, die teilweise längere Zeit nicht aktiv waren, gebildet werden. Hinzu kommt mit Jörg Vieregge (bisher für die 2. Mannschaft zuständig) und Martin Frank ein neues Trainerteam.


Die ersten beiden Punktspiele bei Viktoria Harburg 2. und gegen Tunesien 2. konnten mit 2:0 bzw. 7:1 gewonnen werden, auch beim 0:2 gegen Tunesien 1. Im Pokal hat die Mannschaft sich gut verkauft, so dass durchaus von einem gelungen Saisonstart gesprochen werden kann. Dies ist aber noch lange kein Grund zur Euphorie, doch sah man in diesen Spielen, dass die Mannschaft mit Engagement und Freude bei der Sache ist, was bisher auch im Training und bei der Trainingsbeteiligung zu beobachten ist. Ein guter Anfang ist also gemacht, mehr aber auch nicht, zumal -bei aller Wertschätzung der bisherigen Gegner- noch einige deutlich stärkere Kontrahenten warten.

Der sofortige Wiederaufstieg in die Kreisliga ist keine Pflicht, das wurde vor der Saison seitens des Vorstandes so kommuniziert und das bleibt natürlich auch so. Wichtig ist vielmehr, dass die Mannschaft weiter zusammenwächst und sich kontinuierlich weiterentwickelt. Dazu gehört , auf dem berühmten „Teppich zu bleiben“ und insbesondere nach - sicherlich erfolgenden- Rückschlägen zusammenzuhalten, Teamgeist zu entwickeln und konstruktiver Kritik aufgeschlossen zu sein.   

 

 

 


 

top