Erstellt am Montag, 15. Juni 2015 07:43

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung 2015

Gerd Meyer

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung 2015

Die Jahreshauptversammlung 2015 war erneut gut vorbereitet und verlief ohne Überraschungen. Nach der Begrüßung der Mitglieder durch unseren 1. Vorsitzenden "Humpel" Kunz und der Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung der Hauptversammlung wurde die Beschlussfähigkeit festgestellt. Nach einer Gedenkminute für unsere verstorbenen Mitglieder Wilhelm Meyer und "Muckel" Meyer folgte laut Tagesordnung  der Punkt Ehrungen. Leider waren nicht alle zu Ehrenden anwesend, aber die, die da waren, nahmen von "Humpel" glücklich ihre Ehrenauszeichnung entgegen. Für unfassbare 70 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde dabei Gerd Meyer (Foto) geehrt.

Für diese vorbildliche Vereinstreue bedankt sich der Gesamtvorstand ganz besonders. 

 

Hier ein Überblick über alle Ehrungen 2015:

70 Jahre

Gerd Meyer

60 Jahre

Gerd Stelling
Jürgen Petrich

40 Jahre

Jörg Kreft
Timur Özkök
Evelyn Petras
Carsten von Appen

25 Jahre

Frank Meier
Klaus-Peter Bartels

Mit der FSVR-Verdienstnadel wurden außerdem ausgezeichnet

Myriam Vogt
Jörn Leitner
Töm Rülicke
Hoddl Wichern
Erhard Titze


Nach den Ehrungen folgten die Berichte des Vorstandes und der Geschäftsführung. Die Entwicklung des Vereins wurde vom 1. Vorsitzenden Humpel Kunz und vom 1. Kassenwart Harald Vogt sehr positiv bewertet. Geschäftsführer Olaf Preuß war unzufrieden mit dem Verlauf des bisherigen Jahres 2015. Seine Unzufriedenheit bezog sich in erster Linie auf einzelne Mitglieder, die sich nur zu Lasten des Vereins ausleben wollten und auf den Abstieg der 1. Fußball-Herren. Für die Zukunft sieht er weiterhin große Potentiale im Verein und durch Bündelung aller Kräfte müssen diese jetzt im zweiten Halbjahr genutzt werden. 

Nach dem Kassenbericht von Revisor Bernd Görgens folgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes.

Dann folgte der Punkt Neuwahlen - hier gab es ein paar bereits im Vorwege geplante personelle  Änderungen, die alle nahezu einstimmig verabschiedet wurde:

Alter und neuer 2. Vorsitzender: "Hoddl" Wichern
Alter und neuer 1. Kassenwart: Harald Vogt
Alter und neuer Jugendwart: Birgit Ernst
Neuer Schriftführer: Kai Lemmermann
Zwei neue Beisitzer: Jörn Leitner und Pavlos Kyrmanidis

Danach wurden auch noch alle Abteilungsleiter von der Mitgliederversammlung bestätigt.

Unter "Verschiedenes" wurden noch 2 Punkte besprochen:
1. Die ordentliche Mitgliederversammlung wird 2016 wieder früher im März/April stattfinden
2. Es wird geprüft, ob wieder eine zusätzliche offizielle Geschäftsstellenzeit organisatorisch umgesetzt werden kann.

Humpel Kunz schloss gegen 20 Uhr die erfolgreiche Jahreshauptversammlung 2015 der FSVR.

top