Erstellt am Montag, 24. März 2014 11:13

Erfolgreiche Spendenaktion

FSVR SW

Erfolgreiche Spendenaktion

In eigener Sache möchten wir nachstehend kurz über den tollen Erfolg unserer Spendenaktion vom 9. März 2014 berichten. Wie bereits vor knapp drei Wochen auf unserer Seite veröffentlicht, kam es zu einem tragischen Familienstreit in Hamburg-Harburg, bei dem eine Mutter von drei Kindern (eines davon ist Spieler in unserem Verein) verstorben ist und der Vater mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Nachstehend möchten wir kurz über den tollen Erfolg unserer Spendenaktion berichten. Am Sonntag, den 9. März 2014, konnten wir bei bestem Frühlingswetter knapp 100 Zuschauer (Zuschauerrekord in der laufenden Saison) auf dem Sportplatz Außenmühle zum Platzderby gegen den SVS Mesopotamien (Endstand 1:1) begrüßen. Neben den Zuschauereinnahmen haben wir weitere Spenden für unsere Aktion durch einen von vielen fleißigen Helfern organisierten Kuchenverkauf sammeln können.

Parallel zum Ligaspiel fand unser alljährliches Treffen der passiven Vereinsmitglieder im Vereinslokal „Zur Wilstorfer Höh“ statt. Auch hier wurde fleißig gespendet.

Inklusive aller Erlöse aus Eintrittsgeldern, Kuchenverkauf und weiteren Spenden von Spielern, Zuschauern sowie aktiven und passiven Vereinsmitgliedern konnten wir bereits am Sonntag eine beachtliche Summe von ca. 1.500 € verzeichnen. Allen Spendern und Helfern gilt an dieser Stelle unser allerherzlichster Dank!

Darüber hinaus haben wir bereits Zusagen für weitere Spenden von befreundeten Vereinen erhalten. Ein ganz besonderer Dank geht hierbei an die Sportfreunde von Blau Weiß 96 Schenefeld, welche sich bereits am Tag der Bekanntmachung unserer Aktion mit einer großzügigen Spendenzusage i.H.v. 200 € an uns gewendet haben.

Selbstverständlich wollen wir es nicht bei einer einzelnen Maßnahme belassen und haben bereits jetzt für die Zukunft weitere Pläne, um die Kinder zu unterstützen und weiterhin Spenden zu sammeln.

Zu diesem Zweck haben wir folgendes Spendenkonto eingerichtet, welches wir treuhänderisch für die Kinder verwalten werden:

Freie Sportvereinigung Harburg-Rönneburg v. 1893 e.V.

Kto. Nr. 432301305

BLZ 20190003

bzw.

IBAN DE89201900030432301305

BIC GENODEF1HH2

 

Über weitere Unterstützer freuen wir uns natürlich jederzeit. Wer Fragen hierzu hat kann sich gerne per E-Mail oder Telefon an mich wenden.

 

Patrick Wichern

Abteilungsleiter Fußball

FSV Harburg-Rönneburg v. 1893 e.V.

Tel.: 0177 55 88 99 1

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

top